direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Tipps & Termine

Nachkriegsmoderne – Architektur in Charlottenburg-Wilmersdorf

Freitag, 25. Juli 2014

Lupe

Die Ausstellung „Nachkriegsmoderne“ präsentiert in zahlreichen Fotografien herausragende Gebäude der Westberliner Nachkriegsmoderne im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf und dokumentiert eindrucksvoll den Wandel der City West. Kuratorin ist die Architektin, Architekturfotografin und TU-Alumna Mila Hacke. Wer die Ausstellung mit nach Hause nehmen möchte: Mila Hacke hat ebenfalls einen eindrucksvollen Kalender gestaltet.

Kalender 2015 Nachkriegsmoderne – Berlin City West
Hrsg.: Mila Hacke, mit Architekturfotos 2010–2014 von Mila Hacke
Dietrich Reimer Verlag GmbH, Berlin 2014 19,95 Euro

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Di–Fr 10–17 Uhr, Sa–So 11–17 Uhr
Ort: Museum Charlottenburg-Wilmersdorf in der Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, 14059 Berlin. Die Ausstellung wurde verlängert bis zum Tag des Offenen Denkmals, dem 14. September 2014.

www.villa-oppenheim-berlin.de


Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.