TU Berlin

TUB-newsportalNews Detail

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Inhalt des Dokuments

Innenansichten

TU-Projekt CMS

Donnerstag, 01. Oktober 2015

Das TU-Projekt „Einführung eines Campusmanagement-Systems“ hat einen wichtigen Meilenstein erreicht. Die TU Berlin hatte sich bereits vor einiger Zeit für die Firma SAP als Software-Anbieter für die computergestützte Zusammenführung möglichst aller administrativen Prozesse an der Universität entschieden, um die digitale Vernetzung und damit die Vereinfachung der Verwaltung voranzutreiben. Nach mehrmonatigen Verhandlungen konnte nun ein weiterer Vertrag geschlossen werden: Die Berater und Beraterinnen der Firma „itelligence AG“ werden danach nun gemeinsam mit dem SLM-Projektteam der TU Berlin eine SAP-basierte Lösung für die studienbezogenen Verwaltungsprozesse der TU Berlin entwickeln und implementieren. SLM (Student Lifecycle Management) ist eine von zwei Säulen in dem Digitalisierungsprojekt. Das System wird den rund 32 000 Studierenden und der TU-Verwaltung erlauben, das Studium komfortabel zu verwalten und den Studienverlauf zu kontrollieren. Für die Implementierung der zweiten Säule, ERM (Enterprise Ressource Management), die sich mit der internen Verwaltung wie Finanz- oder Personalmanagement befasst, werden derzeit Verhandlungen mit verschiedenen Anbietern geführt.

"TU intern" Oktober 2015

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe