direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Menschen

Meistzitiert

Donnerstag, 18. Februar 2016

Thomas Wiegand
Lupe

Thomas Wiegand, Institutsleiter des Fraunhofer Heinrich-Herz-Instituts HHI und Professor für Bildkommunikation an der TU Berlin, gehört nach der kürzlich veröffentlichten „Thomson Reuters Most Influential Scientific Minds“-Liste zu den weltweit meistzitierten Wissenschaftlern des Jahres 2015. Rund neun Millionen Forschende veröffentlichen jährlich rund zwei Millionen Berichte, so schätzen die Autoren, die seit sechzehn Jahren diese renommierte Liste der „Highly Cited Researchers“ erstellen. Die Spitzenplätze nehmen Wissenschaftler aus den USA und aus Großbritannien ein. Deutschland steht an dritter Stelle. Eine weitere Ehre, die die wissenschaftliche Leistung des TU-Professors anerkennt, ist seine kürzlich erfolgte Wahl zum neuen Mitglied von „acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften“. Damit zählt Wiegand zu den 27 herausragenden Experten verschiedener Fachrichtungen, die seit Ende Januar 2016 die „acatech“-Themennetzwerke und Projekte verstärken. Die „acatech“-Mitglieder werden aufgrund ihrer herausragenden wissenschaftlichen Leistungen und ihrer hohen Reputation in die Akademie aufgenommen. Die Ergebnisse der Forschungen von Thomas Wiegand, seinem Team und seinen Partnern nutzt fast jeder. Mehr als eine Milliarde Endgeräte arbeiten mit den von ihnen entwickelten Kompressionstechnologien zur Übertragung von Videos.

pp "TU intern" Februar 2016

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.