direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Menschen

Queen’s Lecture: Wem gehört das Internet?

Montag, 13. Oktober 2014

Lupe

Zur traditionellen Queen’s Lecture an der TU Berlin wird Dame Wendy Hall, hochdekorierte britische IT-Forscherin und Internet-Spezialistin, Professorin an der University of Southampton, über die unendlichen Freiheiten sprechen, die uns das Internet bietet … und darüber, wie es uns einschränkt. Denn das Internet ist mehr als die Summe seiner inzwischen Abermillionen Seiten. Es hat überwältigende Eigenschaften, und kontinuierlich treten neue hinzu, die die Gesellschaft weltweit verändern. Das ist der Punkt, so Wendy Hall, an dem wir uns der kritischen Frage zuwenden müssen, wohin sich das Netz entwickelt, und vor allem: Wer bestimmt diese Entwicklung?

Diese Veranstaltung des Präsidenten der TU Berlin wird unterstützt von der Britischen Botschaft und dem British Council. Sie wird in englischer Sprache gehalten. Der Eintritt ist frei.

Zeit und Ort: 24. November 2014
TU Berlin, Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, Audimax, 17 Uhr

Um Anmeldung wird gebeten:



www.tu-berlin.de/?id=27956

tui

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.