direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Innenansichten

Chancen für Frauen

Donnerstag, 01. Oktober 2015

Das Berliner Chancengleichheitsprogramm (BCP) geht in seine dritte Runde (2016–2020). Bis Mitte Dezember können sich alle Berliner Hochschulen um rund vier Millionen Euro jährlich bewerben. Gefördert werden die wissenschaftliche Karriere von Frauen auf unterschiedlichen Qualifizierungsstufen sowie die Implementierung von Genderaspekten in Forschung und Lehre. Die Anträge der TU Berlin werden über das Büro der Zentralen Frauenbeauftragten generiert. Es berät zu Fragen und Ideen zu allen Förderschwerpunkten.

tui "TU intern" Oktober 2015

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.