direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Alumni

Ritter und Kommandeur

Freitag, 14. Februar 2014

Gleich zwei hohe Ehrungen konnte TU-Alumnus Dr. Klaus-Heinrich Standke zum Jahresende 2013 entgegennehmen. So wurde ihm für seine Verdienste um die deutsch-polnische Zusammenarbeit am 2. Dezember 2013 das Kommandeurskreuz des Verdienstordens der Republik Polen überreicht. Wenige Tage zuvor verlieh ihm Frankreichs Botschafter Maurice Gourdault-Montagne im Auftrag des französischen Staatspräsidenten die Insignien eines Ritters im nationalen Orden der Ehrenlegion. Geehrt wurde er für seinen jahrzehntelangen Einsatz für die deutsch-französischen Beziehungen sowie für die deutsch-polnisch-französische Freundschaft. Klaus-Heinrich Standke, der in den Sechzigerjahren Wirtschaftswissenschaften an der TU Berlin studierte und anschließend hier promovierte, engagiert sich seit vielen Jahren für die deutsch-französisch-polnische Zusammenarbeit im Rahmen des Weimarer Dreiecks, für die transatlantische Zusammenarbeit und die europäische Integration.

bk

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.