direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Lehre & Studium

Tag der Lehre: Kooperation zwischen Uni und Unternehmen

Freitag, 17. Juni 2016

Der diesjährige „Tag der Lehre“, zu dem alle Interessierten am 27. Juni in den Lichthof der TU Berlin eingeladen sind, steht ganz im Zeichen von Unternehmenskooperationen in der Lehre. Er ist dem Erfahrungsaustausch zwischen universitärer Theorie und unternehmerischer Praxis gewidmet. Welche Formate für kooperative Lehre sind in den Curricula bereits zu finden und haben sich bewährt? Welche neuen Formate sind denkbar? Wie tragen sie zur Berufsbefähigung der Absolventinnen und Absolventen bei?

Angehörige der TU Berlin sowie Unternehmensvertreterinnen und -vertreter berichten von ihren Erlebnissen in der Zusammenarbeit und welche Kooperationsformen sich für sie bewährt haben. Dieser Erfahrungsaustausch, zu dem der Vizepräsident für Studium und Lehre, Prof. Dr. Hans-Ulrich Heiß, einlädt, Motto „Employability durch Unternehmenskooperationen“, soll vor allem Impulse für zukünftige Kooperationsformen geben. Den ganzen Nachmittag werden unter anderem Vertreter der Industrie- und Handelskammer, des VDMA, des HIS-Instituts für Hochschulentwicklung e.V., der Personalentwicklung der Bundesdruckerei, Fachgebietsleiter der TU Berlin aus Wirtschaft und Management, dem Centre for Entrepreneurship, dem Career Center und viele andere im TU-Lichthof Chancen und Risiken erörtern und schließlich in einer Podiumsdiskussion von allen Seiten beleuchten. Eine wichtige Rolle spielt das Transferprojekt „Maschinenhaus-Transferprojekt“, das an der TU Berlin an der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme angesiedelt ist und auch eine Posterpräsentation anbietet.

www.tu-berlin.de/?id=148893

pp "TU intern" Juni 2016

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.