direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Innenansichten

Wettbewerb „Fair für Familie“

Freitag, 17. Juni 2016

Echte Menschen mit echten Geschichten

Erneut hat das TU-Präsidium unter der Schirmherrschaft der Kanzlerin Prof. Dr. Ulrike Gutheil in diesem Jahr den Preis „Fair für Familie“ ausgeschrieben, um die Suche nach Ideen und Lösungen für eine bessere Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Studium zu unterstützen. Gesucht werden „Echte Menschen mit echten Geschichten“, Erfolgsgeschichten einer ausgeglichenen Work-Life-Balance und Best-Practice-Beispiele aus dem universitären Alltag: familienbewusste Vorbilder bei Kollegen und Kolleginnen, Kommilitoninnen und Kommilitonen, familienfreundliche Bereiche, Dozierende und Vorgesetzte, Projekte von Beschäftigten oder Studierenden, die die Vereinbarkeit leben oder aktiv fördern. Auch kleine Dinge aus dem Alltag sind willkommen, die Uniangehörige bei der Betreuung von Kindern oder bei der Pflege von Angehörigen unterstützen. Alle TU-Mitglieder, Einzelpersonen, Teams oder Bereiche, sind aufgerufen, ihre Vorschläge für den Preis „Fair für Familie“ an den Servicebereich Familienbüro zu schicken.

Einsendeschluss: 28. August 2016

www.tu-berlin.de/?id=145582

pp "TU intern" Juni 2016

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.