direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt des Dokuments

Lehre & Studium

Bereits zum zweiten Mal: „Graduation Day“ in El Gouna

Donnerstag, 18. Februar 2016

Gruppenbild mit Buddy-Bär: Absolventinnen und Absolventen des zweiten Jahrgangs in El Gouna
Lupe

Am 6. Februar 2016 fand am Satellitencampus der Technischen Universität Berlin im ägyptischen El Gouna die Abschlusszeremonie für die Absolventinnen und Absolventen des zweiten Jahrgangs statt. Zu den Teilnehmern an der feierlichen Veranstaltung gehörten neben deren Familien und Freunden auch die aktuellen Studierenden, geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Hochschulwesen, das TU-Team des Campus El Gouna sowie eine Präsidiumsdelegation vom Muttercampus in Berlin. 15 der insgesamt 24 Studierenden des Jahrgangs konnten ihre Abschlussurkunde von der Vizepräsidentin für Internationales und Lehrkräftebildung, Prof. Dr. Angela Ittel, entgegennehmen.

Bereits am Vortag konnten die Absolventinnen und Absolventen aus den drei weiterbildenden Master-Studiengängen Urban Development, Water Engineering und Energy Engineering ihre Master-Themen einem breiten Publikum vorstellen und diskutieren. Insbesondere einige Ehemalige aus dem letztgenannten Studiengang scheuten die weite Anreise nicht und flogen eigens zum „Graduation Day“ aus ihrer Heimat in Hongkong, Taiwan oder Deutschland ein. Auch für den kommenden Jahrgang erwartet der Campus zahlreiche Bewerbungen. Die Frist läuft noch bis zum 31. Mai 2016.

www.campus-elgouna.tu-berlin.de

tui

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.