TU Berlin

TUB-newsportalProf. Dr.-Ing. Mathias Hirche

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

apl.-Prof. Dr.-Ing. Mathias Hirche

*8. März 1948, †7. Januar 2017

Mit großer Erschütterung hat die Technische Universität Berlin vom Tod von Herrn Professor Hirche erfahren.

Während seines Wirkens an der TU Berlin setzte sich Mathias Hirche mit großem Einsatz für moderne computergestützte Visualisierungsverfahren in der Architekturdarstellung ein.

Er begann seine akademische Laufbahn 1981 als Hochschulassistent und wurde 1986 zum akademischen Rat sowie im Jahr 2000 zum akademischen Oberrat ernannt. Er promovierte 1980, habilitierte 1989 und lehrte seit dem das Fach „Technische Architekturdarstellung“. 2002 wurde ihm die Würde des außerplanmäßigen Professors verliehen.

Sehr engagiert vertrat er die akademischen Mitarbeiter über viele Jahre im Akademischen Senat der TU Berlin und setzte sich beharrlich für deren Interessen ein. Ebenso wirkte er lange Jahre im Haushaltsausschuss der TU Berlin.

Wir werden seine Kompetenz, sein Engagement und seine offene und freundliche Art vermissen. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Familie.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe