TU Berlin

TUB-newsportalProf. Dr.-Ing. Christoph Haberland

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Christoph Haberland

geboren am 8.1.1932, gestorben am 28.3.2019

Mit Professor Haberland hat die TU Berlin einen international hoch angesehenen akademischen Lehrer und Wissenschaftler verloren, der durch seine Persönlichkeit, seine Kompetenz und sein Engagement Studierende, Promovierende, Kolleginnen und Kollegen gleichermaßen begeisterte. Sehr bekannt wurde Professor Haberland durch seine Arbeiten zur rechnergestützten Modellierung des Flugzeugvorentwurfs sowie zu numerischen Methoden der Aerodynamik und Wärmeübertragung. Er leitete seit 1969 das Fachgebiet Luftfahrzeugentwurf und Aerodynamik am Institut für Luft- und Raumfahrt und war über 10 Jahre dessen geschäftsführender Direktor. Besondere Verdienste erwarb sich Professor Haberland durch den Aufbau internationaler Kooperationen mit Russland, den USA und insbesondere mit Indonesien. In vielfältiger Weise wirkte er in der akademischen Selbstverwaltung der TU Berlin und organisierte zahlreiche internationale Konferenzen und Seminare.

Die Technische Universität Berlin wird Christoph Haberland ein ehrendes Andenken bewahren.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe