direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Menschen

Meldungen

Montag, 19. April 2010

Bundesverdienstkreuz für Michael Steiner

/tui/ Der langjährige Geschäftsführer des Berliner Hahn-Meitner-Instituts, Prof. Dr. Michael Steiner, wurde für seine Verdienste zur Internationalisierung der deutschen Wissenschaft mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet. Der Bundespräsident würdigte damit seine Beiträge zur Weiterentwicklung des deutschen Wissenschaftssystems über die bestehenden Grenzen hinaus. Insbesondere habe Michael Steiner für die am HMI etablierte Solarenergieforschung neue Strukturen geschaffen, die es erleichtern, wissenschaftliche Ergebnisse in die Technologieentwicklung zu überführen.

Sabine Reh in den Vorstand gewählt

/tui/ TU-Professorin Dr. Sabine Reh vom Institut für Erziehungswissenschaft, Fachgebiet Allgemeine und Historische Erziehungswissenschaft, wurde Mitte März in den Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft gewählt. Neuer Vorsitzender des Vorstands ist Prof. Dr. Werner Thole von der Universität Kassel.

Ehrungen für Helmut Schwarz

/tui/ Das Hydrocarbon Research Institute und die University of Southern California, Los Angeles, haben Prof. Dr. Helmut Schwarz Ende 2009 die George A. Olah Lectureship 2010 verliehen. Es handelt sich um eine der prestigeträchtigsten Namensvorlesungen der USA. Sie wird einmal jährlich zur Erinnerung an den Nobelpreisträger G. A. Olah gehalten. Auch einige weitere Institutionen ehrten den bereits hochdekorierten TU-Professor und Präsidenten der Alexander von Humboldt-Stiftung in den letzten Monaten: So erhielt er den "Distinguished Schulich Lecture Award" des TECHNION Haifa, die "Goldene Comenius-Medaille" der Comenius-Universität Bratislava sowie die Wissenschaftsmedaille der Slowakischen Akademie der Wissenschaften.

Peter-Jan Pahl als neues Mitglied bei acatech

/tui/ Auf der letzten Mitgliederversammlung der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften "acatech" wurde der emeritierte Professor Dr.-Ing. E. h. mult. Peter-Jan Pahl gewählt. Er vertrat an der TU Berlin das Fachgebiet Theoretische Methoden der Bau- und Verkehrstechnik.

Erste Promotion im Graduiertenprogramm H-C 3

/tui/ Tillman Eckert, Stipendiat im Integrierten Graduiertenprogramm H-C3, hat nach nur zwei Jahren eine als exzellent bewertete Promotion mit dem Titel "Entwicklung und Aufbau einer Monitorstruktur für Lotkontakte bei kombinierter Beanspruchung" eingereicht und mit Auszeichnung bestanden. Die Promotion wurde betreut von Prof. Dr.-Ing. Herbert Reichl. Im Graduiertenprogramm H-C3 arbeiten zurzeit zwölf Doktoranden, sechs weitere werden zum Sommersemester 2010 aufgenommen.

Dieter Bimberg wird Fellow des IEEE

/tui/ Prof. Dr. Dieter Bimberg, Fachgebiet Festkörperphysik, wurde zum 1. Januar 2010 zum Fellow des Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE), dem weltweit führenden Verband im Bereich der Elektrotechnologie, ernannt. Die Fellowship ist eine seinerwichtigsten Ehrungen. Dieter Bimberg erhielt die Ehrung für seine bahnbrechenden Ergebnisse auf dem Gebiet der Halbleiter-Nanostrukturen sowie für die Entwicklung von selbstorganisierten Quantenpunkt-Lasern.

Quelle: "TU intern", 4/2010

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.