direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Menschen

Neue Direktorin am Wissenschaftszentrum

Montag, 12. Oktober 2009

Dorothea Kübler
Dorothea Kübler
Lupe

Dorothea Kübler, TU-Professorin für Mikroökonomik, ist neue Abteilungsdirektorin am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB). Die Volkswirtin beschäftigt sich mit der Frage, welche Faktoren das ökonomische Handeln des Menschen bestimmen. Sie wird die neu gegründete WZB-Abteilung "Verhalten auf Märkten" leiten. Seit Januar 2005 leitet Dorothea Kübler außerdem das Teilprojekt "Strategische Unsicherheit in experimentellen Spielen" im Sonderforschungsbereich "Ökonomisches Risiko" der Humboldt-Universität zu Berlin, in dem dieses Verhalten in Laborexperimenten analysiert wird. Am WZB wird sie eine neue Serie von Experimenten zum Verhalten von Wählern starten. Ein weiteres Forschungsthema ist die Analyse von Matching-Verfahren. Wie Studierende den Universitäten zugeordnet werden, ist Gegenstand eines laufenden Projekts an der Humboldt-Universität, das Dorothea Kübler leitet. Diese Forschungen wird sie am WZB ausbauen. In Kooperation mit Heike Solga, Direktorin der WZB-Abteilung "Ausbildung und Arbeitsmarkt", wird sie Zuteilungsmechanismen von Schülern auf Schulen untersuchen.

tui / Quelle: "TU intern", 10/2009

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.