direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Menschen

Nobelpreisträger an der TU Berlin

Montag, 17. November 2008

Herr Schwarz im Gespräch mit Hernn Schrock
Lupe

Über Neuigkeiten aus der Olefinmetathese berichtete Professor Richard R. Schrock vom Massachusetts Institute of Technology in Cambridge Ende Oktober an der TU Berlin. Der amerikanische Professor mit schweizerischen und deutschen Wurzeln, Nobelpreisträger des Jahres 2005, hielt die diesjährige Bohlmann-Vorlesung über das derzeit hochaktuelle Spezialthema im Zusammenhang mit der Katalyse-Forschung (im Bild r., mit Professor Helmut Schwarz).

Der vielfach ausgezeichnete TU-Chemiker und Präsident der Alexander von Humboldt-Stiftung erhielt kurz danach in Israel für seine Verdienste um die gemeinsame Forschung Deutschlands und Israels die Ehrendoktorwürde des Weizmann-Instituts in Revohot.

Lesen Sie mehr dazu im Artikel "'Like Coming Home'".

pp / Quelle: "TU intern", 11/2008

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.