direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Menschen

Antrittsvorlesung von Ottmar Edenhofer

Montag, 17. November 2008

Sigmar Gabriel (l.) und Ottmar
Edenhofer
Sigmar Gabriel (l.) und Ottmar Edenhofer
Lupe [1]

Am 4. November hielt Ottmar Edenhofer seine Antrittsvorlesung "A New Deal for the Climate - Grundzüge der Ökonomie des Klimawandels" an der TU Berlin. Der neu berufene Professor für die Ökonomie des Klimawandels an der Fakultät Planen Bauen Umwelt ist Chefökonom und stellvertretender Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) sowie Vorsitzender der Arbeitsgruppe “Vermeidung des Klimawandels“ im Weltklimarat. Die mehr als 400 Zuhörerinnen und Zuhörer folgten auch dem Vortrag von Bundesumweltminister Sigmar Gabriel, der über die Rolle der Politik, der weltweiten Verständigung und der Wissenschaften im Spannungsfeld des Klimawandels sprach. Die in Europa einzigartige Professur wurde möglich durch die finanzielle Unterstützung der Michael Otto Stiftung.

stt / Quelle: "TU intern", 11/2008

"TU intern" November 2008

  • Online-Inhaltsverzeichnis [2]
  • Hochschulzeitung "TU intern" - November 2008 [3]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.
Copyright TU Berlin 2008