direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Studium & Lehre

Nachhaltigen Konsum lehren

Montag, 14. Juni 2010

Seit diesem Sommersemester gibt es an der TU Berlin das Fachgebiet Arbeitslehre/Ökonomie und Nachhaltiger Konsum (ALÖNK). Damit ist das Zukunftsthema des sozial, ökologisch und ökonomisch verantwortlichen Konsums erstmals in der Fachgebietsbezeichnung einer Universitätsprofessur in Deutschland verankert. Lehre und Forschung konzentrieren sich auf die Themen Konsumökologie, Verbraucherpolitik, Daseinsvorsorge und die Förderung der Volksbildung in diesem Bereich. Fachgebietsleiter ist Prof. Dr. Ulf Schrader.

tui / Quelle: "TU intern", 6/2010

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.