direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Studium & Lehre

Fit für den Arbeitsmarkt

Donnerstag, 16. Juli 2009

Die Fakultät VII Wirtschaft und Management strukturiert das "Fachübergreifende Studium" neu

Die Fakultät VII Wirtschaft und Management wird ihr wirtschaftswissenschaftlich ausgerichtetes "Fachübergreifendes Studium" (FÜS) für Studierende der Ingenieurdisziplinen und Naturwissenschaften zum Wintersemester neu organisieren. Ziel ist es, diese Studierenden noch besser auf die beruflichen Anforderungen vorzubereiten. Grundsätzlich können sowohl im Bachelor- als auch im Masterstudium sechs Credits erworben werden. Die "Grundlagen des Managements" sind weiterhin als Basisvorlesung angelegt, mit dem Fokus auf die von Unternehmen besonders geforderten Themen Marketing, Kostenrechnung und Controlling, Investition und Finanzierung sowie Personalwirtschaft und Unternehmensführung. Neben den Vorlesungen gibt es neue Übungen. Wer will, kann in den Semesterferien bei Professor Rüdiger Zarnekow und von ihm geschulten Tutoren ein integrierendes Unternehmensplanspiel absolvieren.

Das Fachgebiet Marketing (Prof. Dr. Volker Trommsdorff) bietet in den Semesterferien das Projekt "Innovationswerkstatt" an (Anmeldung bis 27. 7. 2009). Im Rahmen des Masterstudiums wird es zudem ab dem Sommersemester 2010 drei Spezialangebote geben: "Geschäftsprozessmanagement", "Projektmanagement" und "Entrepreneurship". Hier steht der Anwendungsbezug im Vordergrund. Die Studierenden sollen darin geschult werden, Grundlagenwissen im Umfeld konkreter Fragestellungen aus der Praxis mit technischem Bezug anzuwenden. Es können aber auch andere Module gewählt werden, die für die Ausbildung der Wirtschaftsingenieure angeboten werden. So wird es im Fachgebiet "Strategische Führung und Globales Management" ein Seminar in Zusammenarbeit mit der Siemens AG geben, bei dem es um eine konkrete Strategieberatung für den Bereich des Brandschutzmanagements geht. Im Fachgebiet Logistik können Lehrveranstaltungen zu globalem Logistikmanagement im Sommersemester und "Verkehrslogistik I" im Wintersemester belegt werden.

Der Leiter des Fachgebietes "Strategische Führung und Globales Management", Prof. Dr. Dodo zu Knyphausen-Aufseß, koordiniert das gesamte Angebot. Einführungsveranstaltung (FÜS): 15. Oktober 2009, 10.15 Uhr, Hauptgebäude Raum H 1058.

tui / Quelle: "TU intern", 7/2009

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.