direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Semesterstart

Willkommen

Montag, 14. April 2008

Liebe Studierende!

Kurt Kutzler
Lupe

Hiermit möchte ich alle neuen Studierenden herzlich begrüßen. In den nächsten Tagen lernen Sie unsere Universität und den Campus genauer kennen. In den Cafeterien werden Sie zahlreiche ausländische Sprachen hören, ihr Tischnachbar im Seminar wird vielleicht aus Spanien kommen, die Teilnehmerin in Ihrer neuen Arbeitsgruppe aus der Türkei. Die Welt trifft sich auf unserem Campus. Diesen Vorteil sollten Sie auch für sich nutzen. Grenzen zu überschreiten und neue Kulturen kennen zu lernen folgt dem gleichen Prinzip, wie es in der Wissenschaft existiert: Neugierde und Forscherdrang eröffnen neue Wissenswelten und Einsichten. Dieses Abenteuer erwartet Sie in Ihrem Studium. Wir möchten Ihnen dafür die besten Bedingungen bieten - von der Betreuung bis zur Ausstattung. Dafür hat die TU Berlin ein internes Programm zur Verbesserung der Lehre aufgelegt. Darüber fließen zusätzlich zehn Millionen Euro in innovative Seminare, in die Kleingruppenbetreuung, in moderne Labore oder in Multimediaprojekte. Auch das neue "CampusCenter" im TU-Hauptgebäude bringt für Sie neue Vorteile. Hier erhalten Sie Beratung aus einer Hand. Nutzen Sie diesen Service. Nutzen Sie auch die vielen Vorteile, die Ihnen unser Dienstleistungszentrum tubIT bietet - vom E-Mail-Account bis hin zur "Online-Festplatte" - oder die Universitätsbibliothek mit ihren verlängerten Öffnungszeiten. Schritt für Schritt geht es auch mit den Baumaßnahmen auf dem Campus voran - wir modernisieren und bauen um, so dass die TU-Mitglieder und unsere Gäste in einem ansprechenden Ambiente arbeiten und lernen können. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen guten Start in Ihr Studium.
Prof. Dr. Kurt Kutzler
Präsident der TU Berlin

Prof. Dr. Kurt Kutzler, Präsident der TU Berlin / Quelle: "TU intern", 4/2008

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.