direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

In Mathe promovieren? Bewerbungsschluss bei der Berlin Mathematical School am 31.5.

Dienstag, 06. Mai 2008

Die BERLIN MATHEMATICAL SCHOOL (BMS) wird seit dem 13. Oktober 2006 im Rahmen der Exzellenzinitiative gefördert. Die Graduiertenschule der Mathematik-Fachbereiche der drei Berliner Universitäten, FU, HU und TU, hat bereits zum Wintersemester 2006/07 die ersten Doktoranden aufgenommen. Mittlerweile nutzen 103 Studierende die exzellenten Möglichkeiten, die die BMS mit ihrem englischen Promotionsprogramm bietet. Hierzu zählen Stipendien, Unterstützung für Konferenzen, intensive Betreuung sowie ein umfassendes Vortrags- und Kolloquiumsangebot, das jeden zweiten Freitag im Semester an der Urania stattfindet.

Die Zulassung kann entweder nach einem Bachelor-Studium in die Phase I erfolgen oder nach Diplom/Master in die Phase II, die eigentliche Dissertationsphase. Für die zurzeit 36 Studierenden der Phase I gibt es ein zwischen den drei Universitäten abgestimmtes Programm. Die Dozenten der BMS, darunter vier Leibniz-Preisträger, kümmern sich individuell um die BMS-Studierenden. In drei bis fünf Semestern werden die Studierenden so auf das „Qualifying Exam“ vorbereitet, das den Einstieg in die Phase II bildet, die Promotionsphase.

Allen BMS-Studierenden steht der Zugang zu den überragenden Möglichkeiten offen, die die Berliner Mathematiklandschaft auszeichnen:

  • die drei exzellenten Mathematik-Fachbereiche an FU, HU und TU,
  • vier Graduiertenkollegs und zwei Internationale Max-Planck-Forschungsschulen,
  • zwei bedeutende Forschungsinstitute in Angewandter Mathematik (WIAS und ZIB),
  • das DFG-Forschungszentrum MATHEON „Mathematik für Schlüsseltechnologien“,
  • sowie vielfältige interdisziplinäre Projekte, Sonderforschungsbereiche und Forschungsinstitute.

Bewerbungsschluss für die Aufnahme in das Promotionsprogramm zum WS 2008/09 ist der 31. Mai 2008! Weitere Informationen gibt es unter: http://www.math-berlin.de

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.