direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Einführungsveranstaltungen im Wintersemester 2008/09

Informationsaustausch erleichtern den Studienstart.
Informationsaustausch und gemeinsame Beratung erleichtern den Studienstart.
Lupe

Für alle neuen Studentinnen und Studenten werden von Dozenten und Dozentinnen und Studierenden Einführungsveranstaltungen durchgeführt. In manchen Fächern handelt es sich um eine zweistündige Veranstaltung, in anderen um eine ganze Einführungswoche. Während der Termine sollen keine Lehrveranstaltungen für Erstsemester stattfinden, so dass Sie durch Ihre Teilnahme an diesen Veranstaltungen nichts in Ihrem Studium versäumen.
http://www.tu-berlin.de/?id=23193

6.10.: Zentraleinrichtung moderne Sprachen (ZEMS) - Lehrangebot und Online-Anmeldung

Lust auf eine neue Fremdsprache? Vielleicht wollen Sie aber auch nur tief schlummernde Fremdsprachenkenntnisse aktivieren. Dann ist die ZEMS genau das Richtige für Sie! Ab dem 6. Oktober 2008 beginnt die Frist für die Online-Anmeldung für das Wintersemester 2008/09. Studierende, die im Sommersemester bereits an einer Lehrveranstaltung teilgenommen haben und nun eine aufbauende Lehrveranstaltung besuchen möchten, können sich im Sekretariat der ZEMS zurückmelden. Studierende, die demnächst an einem Projekt oder Praktikum teilnehmen werden bzw. einen Studienaufenthalt planen, können einen Platz für das Wintersemester reservieren. Weitere Information zu den Kursen und die Online-Anmeldung unter:
www.zems.tu-berlin.de/allgemeines/home/

9.-10.10.: Freshman-Kongress - Orientierungsveranstaltung für Erstsemester der Wirtschaftswissenschaften

Am 9. und am 10. Oktober 2008 werden neu immatrikulierte Studierende der Wirtschafts-wissenschaften mit allen wichtigen Informationen versorgt, die sie für den Einstieg in die Universität benötigen. Hier haben sie auch die Möglichkeit, ihre Fragen an Studierende höherer Semester zu stellen. Mit der Freshmen-Party im Wiwi-Café findet die Veranstaltung ihren krönenden Abschluss. Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter:
http://wiwiberlin.de

10.10.: Wie organisiere ich mein Studium - Einführungsveranstaltung

Der Studienbeginn markiert für Neuimmatrikulierte einen neuen Lebensabschnitt. Die akademische Welt hält nicht nur viel Wissen, sondern auch viele neue Informationen bereit. Die TU Berlin möchte ihren neuen Studierenden den Einstieg in das Studium so leicht wie möglich gestalten und lädt alle Neuimmatrikulierten zur Einführungsveranstaltung ein. Zu Beginn der Veranstaltung wird der 1. Vizepräsident der TU Berlin, Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach, die Studienanfängerinnen und -anfänger begrüßen und den Erwin-Stephan-Preis für ein sehr gutes und schnelles Studium verleihen. Danach wird die Allgemeine Studienberatung der TU Berlin Informationen und Tipps für einen erfolgreichen Studienstart geben. Weitere Informationen unter:
www.tu-berlin.de/zuv/asb/aktuell/Einf.html

13.10.: Sprach- und Kulturbörse: Beginn der Einschreibung für das Wintersemester

Bei der Sprach- und Kulturbörse der TU Berlin beginnt am 13.10.08 die Einschreibung für die Sprachkurse. Wir bieten viermal jährlich ein umfangreiches Kursangebot in derzeit 31 Sprachen an. Die Sprachkurse finden sowohl Semester begleitend als auch während der Semesterferien als Intensivkurse statt. Angebotene Sprachen: Bulgarisch, Chinesisch, Dänisch, Deutsch, Englisch. Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Isländisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Kroatisch, Niederländisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch, Thailändisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch. TU-Mitarbeiterinnen und TU-Mitarbeiter sowie TU-Studierende zahlen den ermäßigten Preis. Zeiten und Termine:
www.tu-berlin.de/fak1/skb

29.10.: "Visionen 2008" - Große Wissenschaftsshow am Erstsemestertag

Traditionell begrüßt die TU Berlin ihre Neuimmatrikulierten mit einer Wissenschaftsshow im Audimax. Nach der zentralen Begrüßungsrede des Präsidenten präsentiert rbb-Moderatorin Susanne Papawassiliu ausgewählte TU-Forschungsprojekte und studentische Projekte: In diesem Jahr wird Prof. Dr. Susanna Orlic erklären, wie Datenspeicherung mit Hologrammen funktioniert, und Prof. Dr. Felix Wichmann beschäftigt sich mit dem Spannungsfeld von Gehirn und Sehen. Das TU-Studententeam FaSTTUBe präsentiert seinen neuen Rennwagen FT 2008. Außerdem dabei: "Rapucation". Die zwei jungen Berliner Musiker gehen neue Wege gegen den Bildungsnotstand und verpacken Lehrplaninhalte in Rap-Musik. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen. Parallel stattfindende Vorlesungen für Neuimmatrikulierte fallen aus. Außerdem tritt der Musiker DAVEMAN auf und abends gibt es ein außergewöhnliches Orgelkonzert im Hörsaal H 104. Informationen unter:
www.tu-berlin.de/index.php?id=7811

Welcome! Angebot für Ingenieur- und Informatikstudentinnen der ersten Semester

Die Fakultäten III (Prozesswissenschaften), IV (Elektrotechnik und Informatik) und V (Verkehrs- und Maschinensysteme) an der TU Berlin bieten in Kooperation mit der Femtec. Hochschulkarrierezentrum für Frauen Berlin GmbH ein zweisemestriges Orientierungs- und Beratungsprogramm für Studentinnen im 1. bis 3. Semester an. Das Programm verfolgt das Ziel, die Studien- und Berufsmotivation von Studienanfängerinnen zu stärken und frühzeitig Orientierung, Beratung und Vernetzung zu bieten. Der Austausch mit anderen Studentinnen und Ingenieurinnen, Unternehmensbesuche sowie Softskill-Trainings stehen im Mittelpunkt des Angebots. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Online-Anmeldung für den Programmdurchgang ab dem Wintersemester 2008/09 ist ab sofort möglich. Weitere Informationen und Anmeldung unter:
www.femtec.org/

Akademisches Auslandsamt - Veranstaltungen zum Semesterstart

Zum Semesterstart bietet das Akademische Auslandsamt den Studierenden länderspezifische Veranstaltungen an, in denen über die Vorteile, über die Möglichkeiten und über den Ablauf der Studierendenaustauschprogramme an der TU Berlin informiert wird. Die Referenten und Tutoren des Auslandsamtes berichten gemeinsam mit Ehemaligen über Themen des Austausches und bieten auch die Möglichkeit zum Nachfragen und zur Kontaktaufnahme. Schwerpunkte bilden die Themen Hochschulkooperationen und Partneruniversitäten, Hochschul- und Studiengangssysteme weltweit, Stipendien, Förderinstitutionen, Bewerbungsmodalitäten, Studieren und Leben an der Gastuniversität, Anerkennung der Studienleistungen und Sprachausbildung. Termine und weitere Informationen zu den Veranstaltungen unter:
www.auslandsamt.tu-berlin.de/menue/termine/

Eine zentrale Rufnummer für Ihre Fragen

Das Team des Telefonservice Express der TU Berlin berät Sie gerne bei allen Fragen zur Immatrikulation, der Rückmeldung, der Beurlaubung, zu Ansprechpartnern, Öffnungszeiten, Fragen zum Semesterticket, Beglaubigungen, etc. Die Sprechzeiten sind: Mo - Do von 9.00 - 17.00 Uhr und Fr von 9.00 bis 14.00 Uhr unter der zentralen Rufnummer (030) 314 29999 oder per Mail an .

Eine WWW-Adresse für alle Nachrichten

Mit dem "TUB-newsportal" gibt es eine zentrale WWW-Adresse für die Nachrichten aus der Universität: Forschungsberichte, Meldungen aus dem Bereich „Studium&Lehre“, Nachrichten über Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler oder die Erfolge im TU-Sport. Für Studierende gibt es zudem eine Extra-Seite mit aktuellen Berichten aus der Universität. http://www.redaktion.tu-berlin.de/?id=4607

TUB-news - Newsletter für alle TU-Studierende

Ein elektronischer Newsletter für Studierende der TU Berlin bietet alle 14 tage jeweils donnerstags interessante Meldungen aus der Universität – egal ob Veranstaltungsankündigung, Meldungen zu interessanten Seminaren, Neuigkeiten vom Campus oder neue Angebote aus Universitätsbibliothek und Hochschulsport. Anmeldung: http://www.tu-berlin.de/?id=35850

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.