direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Studium & Lehre

Buchtipp

Montag, 19. Mai 2008

Überleben im Studium

"Jeder Student hat die Freiheit, zu verkommen", hat der große Philosoph Karl Jaspers einmal gesagt. So weit sollte es aber nicht kommen, wenn man sieben Tugenden beherzigt, die helfen, die Orientierung im Studium zu behalten und Prioritäten richtig zu setzen. Das behauptet jedenfalls Martin Kengel, Absolvent der Wirtschaftswissenschaft an der Universität Witten/Herdecke, in seinem neuen "Studi-Survival-Guide". Nach eigenen Erfahrungen mit Workshops zum Zeitmanagement stellte er fest, dass diese auf das Studierendenleben nicht wirklich passen, denn neben dem Studium muss man auch noch die Welt und sich selbst entdecken. Beim Abenteuer Studium heißt es, so Krengel, klare Ziele festzulegen und zu verfolgen, hartnäckig Hindernisse aus dem Weg zu räumen und Fehler als Lernchance zu begreifen. 

Martin Krengel, Der Studi-Survival-Guide
Uni-Edition 2006, ISBN: 3-937-1515-67
www.studienstrategie.de [1]
tui / Quelle: "TU intern", 5/2008

"TU intern" Mai 2008

  • Online-Inhaltsverzeichnis [2]
  • Hochschulzeitung "TU intern" - Mai 2008 [3]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.
Copyright TU Berlin 2008