direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lehre & Studium

AIV-Schinkelwettbewerb gestartet

Montag, 17. November 2008

Die Havelregion mit Rathenow und Brandenburg/Havel steht im Mittelpunkt der Aufgabenstellung des 154. AIV-Schinkelwettbewerbs 2009. Beide Städte verzeichnen eine sinkende Bevölkerungszahl wegen fehlender Arbeitsplätze, Abwanderung und Geburtenrückgang.  Junge, kreative Planer sind aufgefordert, die Chancen dieser Schrumpfung aufzuzeigen und eine städtebauliche Neuorientierung zu erarbeiten. Im Fokus stehen vor allem die Dominsel in Brandenburg/Havel und die Altstadtinsel in Rathenow. Diese Fläche im Innenstadtbereich ist ein Imagefaktor mit großem Entwicklungspotenzial. Der Wettbewerb richtet sich an Teilnehmer aus den Fachsparten Architektur, Verkehrswesen, Kunst, Städtebau, konstruktiver Ingenieurbau und Landschaftsplanung. Ab sofort können die Aufgabenstellungen im Internet abgerufen werden. Abgabeschluss ist der 19. Januar 2009.

tui / Quelle: "TU intern", 11/2008

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.