direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Studieren an der TU Berlin

Richtig bewerben

Montag, 18. Juni 2007

"Uni, ich komme!

In 10 Schritten zum Studienplatz" heißt ein "Extra" der TU-Pressestelle für Schülerinnen und Schüler. Es verfolgt den Weg einer Schülerin vom Abi bis in den Hörsaal und zeigt, welche Schritte wann wohin führen sollen. Im Internet unter:

Wer bekommt die Bewerbung?

Das Immatrikulationsbüro kümmert sich vor allem um Bewerbung, Zulassung und Einschreibung. Es berät über Bewerbungsverfahren, Härtefallanträge und Zweitstudienbewerbungen in NC-Fächern und bereitet den Studierendenausweis mit dem Semesterticket vor.
Es befindet sich im Erdgeschoss des TU-Hauptgebäudes im Raum H 13/14.

Vom 19. Juli bis zum 17. August ist das Immatrikulationsbüro auf einen eingeschränkten Betrieb im Studierendenservice-Express beschränkt, denn dann werden hinter den Kulissen die Zulassungsanträge bearbeitet.

Online-Bewerbung Wintersemester 2007/08

Vom 1. Juni bis zum 16. Juli 2007 können Sie sich als Bewerberin oder Bewerber mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung (Abitur) für grundständige Studiengänge zum 1. Fachsemester online bewerben, täglich 9-22 Uhr, mittwochs nur 9-14 Uhr.

Bewerber mit einer ausländischen Hochschulzugangsberechtigung (zum Beispiel dem Baccalauréat) ohne Anerkennung der obersten Landesbehörde für das Schulwesen (vor dem 1. Januar 2005) müssen sich über uni-ASSIST bewerben.

Zulassungsbescheid

Im Laufe des August 2007 werden die Zulassungs- und Ablehnungsbescheide für zulassungsbeschränkte Studiengänge, 1. Fachsemester, verschickt. Anfang Oktober 2007 erfolgen die Zulassungen in höhere Fachsemester sowie Anfang bis Mitte September die ersten Nachrückverfahren.

Abitur im Ausland gemacht?

Die Internationale Zulassung gibt eine Bewerberinfo mit vielen wissenswerten Einzelheiten für internationale Studienbewerberinnen und -bewerber heraus, die auch im Internet verfügbar ist. Die Bewerbungen werden bei uni-ASSIST vorgeprüft. Verbindliche Auskünfte gibt es, wenn alle Unterlagen eingegangen sind. Es dauert etwa drei bis sechs Wochen bis zum schriftlichen Bescheid. Für Anerkennungen ist übrigens das Akademische Auslandsamt zuständig.

Und vorher?

Das Studienkolleg bietet speziell für Ausländerinnen und Ausländer Vorbereitungskurse auf ein TU-Studium, die beim Einstieg helfen. Restplätze werden auch an deutsche Studienbewerber vergeben.

Der frühe Vogel …

Speziell für Studierende der Ingenieurwissenschaften inklusive Informatik gibt es den Kurs "Early Bird". Hier wird vor Studienbeginn die Mathematik absolviert, die Ingenieure im 1. Semester belegen müssen. Inhalt, Stundenumfang und Klausuren sind die gleichen wie in den entsprechenden Veranstaltungen im Studium. Doch die Betreuung ist intensiver.
Der nächste Termin: 30. 7.-28. 9. 2007
Online-Anmeldung: 29. 5.-22. 7. 2007

Keine Angst vor der Uni

Trainings und Workshops, wie man effektiv studiert, wie man in Gruppen studiert und wie man sein Studium plant oder richtig recherchiert - das alles und noch viel mehr bietet die Studierendenberatung das ganze Semester über an.

Quelle: "TU intern", 6/2007

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Diskutieren Sie mit

Schreiben Sie uns
Ihre Meinung