direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Studium und Lehre

Stille Einkehr

Montag, 15. Oktober 2007

Ein preiswürdiges Zukunftsszenario für das Klosterstift Heiligengrabe in Brandenburg entwickelten Architekturstudierende der TU Berlin. Für ihre Idee, in dem Stift ein Zentrum für Mutter-und-Kind-Kuren einzurichten, unterstützt durch ökologischen Landbau, erhielten sie den zweiten Preis in einem Ideenwettbewerb des Klosterstifts. Die Ideen entstanden an den Fachgebieten Bau- und Stadtbaugeschichte sowie Kunstgeschichte unter Leitung von Christa Brandenburg und Kerstin Wittmann-Englert. Sie passen in die Tradition der stillen Einkehr des einstigen Zisterzienserklosters. Auch die historischen Gärten sollten nach den studentischen Vorstellungen rekonstruiert werden.

tui / Quelle: "TU intern", 10/2007

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.