direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Start ins neue Semester

Was sonst noch?

Montag, 15. Oktober 2007

INFOS ZUM AUSLANDSSTUDIUM

Wer sich für ein Auslandsstudium interessiert, sollte die Info-Veranstaltungen dazu vom Akademischen Auslandsamt nicht verpassen. Fragen zu Bewerbung, Anerkennung, Austausch und Stipendien werden geklärt. Außerdem berichten Ehemalige von ihren Erfahrungen:

  • 23. 10.   USA und Kanada, Raum H 3004
  • 1. 11.     Asien und Mexiko, Raum EW 229
  • 25. 10.   Großbritannien, Raum EB 133c
  • 1. 11.     Frankreich, Raum FR 3035
  • 8. 11.     Spanien, Raum EB 133c
  • 15. 11.   Italien, Raum EW 229
  • 22. 11.   Skandinavien, Raum EB 133c
  • 29. 11.   Osteuropa, Raum EW 229
  • 6. 12.     Niederlande und Belgien, Raum EB 133

Jeweils 16–18 Uhr.

MATHEMATISCHE ENTDECKUNGSREISE

TU-Professorin Dr. Brigitte Lutz-Westphal hat neue, lebendigere Lehrmethoden am Mathematik-Forschungszentrum MATHEON entwickelt. Sie vermittelt dabei "Mathematik als Prozess, nicht als Produkt". Dazu erschien das Buch "Kombinatorische Optimierung erleben", das sie zusammen mit Kollegen aus anderen Universitäten geschrieben hat (Viehweg-Verlag, Volkswagenstiftung).

WO BÜCHERWÜNSCHE WAHR WERDEN

Die Unibibliothek bietet Schulungen zur Literaturrecherche in Datenbanken an, Rundgänge durch die Bibliothek und Einführungen in die Bibliothekskataloge sowie diverse Services zu Buchbestellungen oder -wünschen. Näheres auch auf S. 11 dieser TU intern-Ausgabe.

Quelle: "TU intern", 10/2007

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.