direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Noch Plätze frei: Sommeruniversität gegen Antisemitismus im September

Die zweite Sommeruniversität gegen Antisemitismus des TU-Zentrums für Antisemitismusforschung vom 10. bis 12. September 2007 richtet sich an Multiplikatoren aus Medien, Schule, Erwachsenen- und Berufsschulbildung sowie aus Politik und Gewerkschaften, denen die notwendige Kompetenz zur argumentativen Behandlung des Themas vermittelt werden soll. Schwerpunkte werden in diesem Jahr die Problemfelder Antizionismus und Israelfeindschaft im radikalen Islamismus sein. Die Geschichte und Gegenwart der Judenfeindschaft in der islamischen Welt sowie die historischen und aktuellen Wechselwirkungen und Parallelen zwischen christlicher und islamischer Judenfeindschaft werden ebenso Thema sein wie Fragen der Annäherung und Vernetzung von radikalen Islamisten und Rechtsextremen, insbesondere mit Blick auf das World Wide Web, sowie Antizionismus in der Linken. Am 13. September, im Anschluss an die Sommeruniversität, besteht die Möglichkeit, an einer eintägigen Exkursion zur Gedenkstätte Theresienstadt teilzunehmen (beschränkte Teilnehmerzahl).

Dr. Claudia Curio,
TU Berlin
Zentrum für Antisemitismusforschung,
Ernst-Reuter-Platz 7
10587 Berlin
Tel.: 030/314-23080
Fax: 030/314-21136

zfa.kgw.tu-berlin.de/veranstaltungen.htm

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.