direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Internationales 2010

16. November 2010

  • 1000 alternative Antriebe
    [1]Strategische Partnerschaft in der Forschung mit der Shanghai Jiao Tong University
  • Bachelor und Master in China
    Neues Dual Degree Program für Elektrotechnik und Technische Informatik
  • IT ist der Motor der Entwicklung
    [2]Erste Schritte zum Aufbau einer deutsch-irakischen Universität sind getan – Informatik-Dozenten für Unis in Afghanistan ausgebildet
  • Berlin wird "Schaufenster der Elektromobilität"
    [3]Berlin hat beste Voraussetzungen, führendes Zentrum der Elektromobilität in Europa zu werden
  • Grundstein in Istanbul gelegt
    [4]Am 22. Oktober 2010 wurde der Grundstein für die lange geplante Türkisch-Deutsche Universität in Istanbul gelegt
  • Doppelt qualifiziert für Innovation
    [5]Zum Wintersemester 2010/11 startete der neue internationale Doppel-Masterstudiengang "Innovation Management and Entrepreneurship"
  • Attraktivste technische Uni
    [6]Mit 5625 Bildungsaus- und -inländern im Jahr 2009 ist die TU Berlin die Universität mit der drittgrößten Zahl ausländischer Studierender in Deutschland

12. Juli 2010

  • Zukunft für das E-Auto [7]
    Forschungszusammenarbeit der TU9 mit chinesischen Universitäten zur Elektromobilität
  • Geldsegen für weltweite Austauschprogramme [8]
    Mehr als 600 000 Euro Drittmittel für Stipendien eingeworben
  • Akademische Mobilität und gemeinsame Ausbildung [9]
    Die Berliner Politik legt großen Wert auf den Ausbau der Beziehungen zu den Nachbarn in Mittel- und Osteuropa
  • Stipendien für Doppelmaster [10]
    "Technische Informatik" in Warschau
  • Buchtipp [11]
    Kampf um Lissabon
  • DAAD-Preis ausgeschrieben [12]
    Auch im Jahr 2010 vergibt der Deutsche Akademische Austauschdienst wieder den DAAD-Preis für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender
  • Meldungen [13]
    TU Berlin beliebt bei Alexander von Humboldt-Preisträgern, Erste Frau an der Spitze des DAAD

14. Juni 2010

  • El Gouna - Technische Universität in Ägypten

    • Technische Universität Berlin unter Palmen [14]
      Die TU Berlin richtet deutschen Campus im ägyptischen El Gouna am Roten Meer ein
    • Ein Traum wird wahr [15]
      Der ägyptische Unternehmer und TU-Alumnus Samih Sawiris ist der Initiator des El-Gouna-Projekts
    • Die drei neuen Masterstudiengänge [16]
      "Energy Engineering", "Urban Development" und "Water Engineering"
    • El Gouna – die grüne Stadt am Roten Meer [17]
      Der Ferienort setzt auf neue Ideen und Lösungen in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit
    • Statements [18]
      von Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach, Präsident der TU Berlin, Samih Sawiris, ägyptischer Unternehmer Orascom Development Holding AG und El-Gouna-Gründer und -Financier, Prof. Dr. Dr. h. c. Kurt Kutzler, Altpräsident der TU Berlin, Prof. Dr. E. Jürgen Zöllner, Berliner Wissenschaftssenator, und Ramzy Ezzeldin Ramzy, ägyptischer Botschafter in Deutschland
    • Engagement für deutsch-ägyptische Zusammenarbeit
      Erste TU-Ehrenmedaille für I. E. Suzanne Mubarak

  • China-Woche: Der goldene Löwe tanzte im Audimax [19]
    Galashow mit Gesang, Tanz und viel Folklore
  • Heißer Draht ins Reich der Mitte [20]
    TU Berlin bundesweit führend bei "Dual Degree"-Programmen mit chinesischen Universitäten
  • Modernes China kennenlernen [21]
    Zhejiang-Universität bietet "China Studies" inklusive Vollstipendium speziell für TU-Studierende
  • Forschung in Tunesien [22]
    Die Botschafterin der Tunesischen Republik, Dr. Alifa Chaabane Farouk, hielt einen Gastvortrag an der TU Berlin
  • Meldungen [23]
    Wissenschaftlicher Austausch mit Südafrika, Studium in Israel, Sorge um psychische Gesundheit

17. Mai 2010

  • Markt der Möglichkeiten [24]
    TU Berlin richtet chinesische Kulturwoche aus – Präsident Steinbach besucht China
  • Berlin fühlen [25]
    Auf der EXPO 2010 in Schanghai präsentiert sich die Hauptstadt mit einem „Fühlparcours“ und moderner Wassertechnik aus der TU Berlin
  • Der kleine "China-Knigge" [26]
    Winkt Ihnen in China jemand ab, seien Sie nicht beleidigt. Er will Sie nicht verabschieden, sondern heranwinken
  • Freundschafts-Medaille in China [27]
    TU-Professor Robert Gasch erhielt von der Northwestern Polytechnical University in Xi’an den "Friendship Award 2009"
  • Deutsch als Sprache der Wissenschaft fördern [28]
    Deutsch als Wissenschaftssprache zu fördern hat der Deutsche Akademische Austauschdienst zu seiner sprachpolitischen Leitlinie erklärt
  • DAAD sucht Spieleentwickler [29]
    Der Deutsche Akademische Austauschdienst plant das "Abenteuer Deutschland", ein Computerspiel mit Lerneffekt
  • Meldungen [30]
    EU-Urteil: Quoten für ausländische Studierende in Belgien, Deutsche Wissenschaftshäuser im Ausland

19. April 2010

  • 25 Informatiker für Afghanistan [31]
    Wie die TU Berlin die dringend notwendige IT-Ausbildung für das Land am Hindukusch fördert
  • 17 Millionen Euro für die Bildung in Afghanistan [32]
    Feierliche Graduierungsveranstaltung für die afghanischen Masterabsolventen
  • Schutzräume für kulturelle Bildung [33]
    TU-Psychologen geben der UNO Empfehlungen zur Erhaltung von Minderheitenkulturen
  • Neuer Dual-Master in Korea [34]
    Zum WS 2010/11 startet ein neues Dual-Master-Programm für Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Korea Advanced Institute of Science & Technology
  • Europäisches Sprachensiegel [35]
    Die Europäische Kommission sucht herausragende Projekte zur Vermittlung von Fremdsprachen für das Berufsleben
  • Meldungen [36]
    Startschuss für die türkisch-deutsche Universität

Beileidsbekundung der TU Berlin für polnische Unglücksopfer

Mittwoch, 14. April 2010

Prof. Dr. Jörg Steinbach, Präsident der TU Berlin, kondoliert im Namen der Universität dem Botschafter der Republik Polen in Deutschland und bekundet sein tiefes Mitgefühl und Bedauern zum tragischen Unfall, in dessen Folge zahlreiche Würden- und Amtsträger Polens am 10. April 2010 ums Leben kamen. „Wir pflegen seit Jahrzehnten eine lebendige Beziehung zu vielen polnischen Hochschulen und sind dem polnischen Volk eng verbunden, zumal auch viele junge Polinnen und Polen an unserer Universität studieren. Unser Mitgefühl gilt in dieser Stunde den betroffenen Familien und Freunden.“

9. Februar 2010

  • Internationales Alumni-Magazin "TU INTERNATIONAL" Nr. 65 zum Thema "Energien für die Zukunft" erschienen [37]

25. Januar 2010

  • Auslandsstudium ohne Zeitverlust [38]
    TU Berlin beteiligt sich an einem internationalen Masterprogramm
  • Empfang des Präsidenten für internationale Gäste der TU Berlin [39]
    Der Einladung von TU-Präsident Kurt Kutzler folgten rund 50 internationale Gäste aus 21 Ländern sowie deren betreuende Professorinnen und Professoren
  • Interkulturell engagiert [40]
    DAAD-Preis für Farshad Nasrollahi
  • Allgemeinbildung an Europas Universitäten [41]
    Das Projekt "EUniCult" zieht Zwischenbilanz
  • Neue "go out!"-Kampagne [42]
    Die Hälfte aller Studierenden soll Auslandserfahrungen sammeln
  • Reisetipp [43]
    Ein Tag in Stettin
  • Meldungen [44]
    Transportströme in der Golfregion, Brücken nach Luxemburg, Kodex für Ausländerstudium

Internationales

  • Internationales 2014 [45]
  • Internationales 2013 [46]
  • Internationales 2012 [47]
  • Internationales 2011 [48]
  • Internationales 2010 [49]
  • Internationales 2009 [50]
  • Internationales 2008 [51]
  • Internationales 2007 [52]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.
Copyright TU Berlin 2008