direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Internationales

Meldungen

Montag, 17. November 2008

Summer-School positiv evaluiert

Im Frühsommer 2008 fand an der TU Berlin zum dritten Mal die International Engineering Summer School (IESS) statt: 16 "undergraduates" der University of Michigan in Ann Arbor (USA) studierten im Rahmen eines Sommerkurses an der TU Berlin. Das positive Feedback der US-Studierenden überzeugte nicht nur eine internationale Evaluierungskommission, sondern auch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD): Dieser hat der IESS auch für die nächsten zwei Jahre sein Qualitätssiegel für Sommerkurse verliehen.

Auf Initiative von Prof. Frank Behrendt, Fachgebiet Energieverfahrenstechnik und Umwandlungstechniken regenerativer Energien, und seinem Kollegen Professor Volker Sick vom College of Engineering der University of Michigan sowie mehreren TU-Einrichtungen und Fakultäten konnte für die drei Studentinnen und dreizehn Studenten ein anspruchsvolles Kursprogramm angeboten werden: Einführung in die deutsche Sprache, Geschichte, Politik und Kultur, intensive Arbeit an einem dreiwöchigen praxisbezogenen Projekt,  Firmenbesichtigungen (VW, Siemens) und Exkursionen. Aufgrund dieser Übersee-Kooperation können im Studienjahr 2009/10 drei TU-Studierende ohne Studiengebühren an der University of Michigan studieren und ihren Master-of-Science-Abschluss machen.

Peter Marock, Akademisches Auslandsamt / Quelle: "TU intern", 11/2008

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.