direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Internationales

Gut abgesichert

Montag, 13. Oktober 2008

Auch in diesem Semester werden wieder rund 75800 Deutsche an internationalen Universitäten studieren. Ein Thema wird dabei oft stiefmütterlich behandelt: die Krankenversicherung. Wer sich nicht gekümmert hat, riskiert im Krankheitsfall hohe Zuzahlungen. Die meisten gesetzlichen Krankenkassen bieten entsprechende Beratungen. Einen besonderen Themenservice rund um Unfall, private Zusatzversicherungen, Studieren in Ländern ohne Abkommen oder "Jobben im Ausland" für Studierende bietet neuerdings die DAK mit ihrem "DAK goes Campus"-Dienst.

tui / Quelle: "TU intern", 10/2008

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.