direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Internationales

Internationale Kooperationen

Montag, 18. Juni 2007

Polen - Mathematik überschreitet Grenzen

/tui/ Das Berliner Forschungszentrum für angewandte Mathematik MATHEON will zukünftig mit dem "Interdyscyplinarne Centrum Modelowania Matematycznego i Komputerowego Uniwersytetu Warszawskiego" (ICM) in Warschau gemeinsam forschen, Studierende, Nachwuchswissenschaftler sowie Forscherinnen und Forscher austauschen. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung unterschrieben Ende Mai der Sprecher des DFG-Forschungszentrums MATHEON , Professor Martin Grötschel, und der Direktor des ICM (Interdisciplinary Centre for Mathematical and Computational Modelling, ICM), Professor Marek Niezgodka. Für das MATHEON ist es die vierte Kooperation. Längere erfolgreiche Vereinbarungen bestehen bereits mit großen Mathematik-Zentren in Australien, Chile und Kanada.
Die hohe wissenschaftliche Exzellenz des MATHEON ist weltweit anerkannt. Das ICM wurde 1993 gegründet und wird vom polnischen Staat gefördert. Geforscht wird vor allem in den Computerwissenschaften, mathematischen Modellen, Inhaltsanalyse und Verarbeitung sowie an der Simulation. Industriekontakte des ICM bestehen besonders zur Flugzeugindustrie.
http://www.matheon.de/

Malaysia - Maschinenbau mit wissenschaftlichem Potenzial

/pp/ Die malaysische Universiti Teknikal Malaysia in Melaka baut derzeit ein großes wissenschaftliches Potenzial auf. "Ich sehe exzellente Kooperationsmöglichkeiten für die TU Berlin", sagt Prof Dr.-Ing. Eckart Uhlmann vom Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb. Er kennt die Universitätslandschaft Malaysias seit 2001 und ist an der KUTKM Gastprofessor und Ehrendoktor. Nun unterzeichneten die Präsidenten der beiden Universitäten ein Memorandum of Understanding über eine zukünftige engere Zusammenarbeit. Anlass war der Besuch einer hochrangigen Delegation aus Malaysia, der Kanzler und Präsident der KUTKM angehörten. Der Kanzler Tun Datuk Seri Utama Mohd Khalil Yaakob ist direkt dem König unterstellt und gleichzeitig Gouverneur der Provinz Melaka. Die malaysische Universität, die von der Regierung großzügig finanziell gefördert wird, sucht derzeit in Deutschland auch Industriekontakte in den Branchen Maschinenbau, Fahrzeugbau und der Informationstechnik.

Quelle: "TU intern", 6/2007

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.

Diskutieren Sie mit

Schreiben Sie uns
Ihre Meinung