direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Innenansichten

Tanz um Technik auf dem Campus Charlottenburg

Montag, 19. November 2012

Lupe

Eine gelungene Mischung aus Kunst und Technik erlebten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TU Berlin, der UdK Berlin und ihre Gäste, als sie sich am 23. Oktober 2012 zum zweiten Campus-Fest des Campus Charlottenburg versammelten. Das Ereignis fand in der Konstruktionshalle der TU Berlin bei Hausherr Prof. Dr. Henning Mayer vom Fachgebiet Konstruktion und Maschinensysteme statt. Künstlerische Darbietungen, in geheimnisvolles Licht getauchte Exponate, eine Podiumsdiskussion zum Thema „Die Ästhetik der Bewegung“, eine Sektbar und kulinarische Genüsse ließen nur noch wenig ahnen vom Alltag in einer Maschinenhalle. Dennoch ging es um viel Technik. Die Exponate, ein Schütteltraktor, ein Schlüsselanhänger mit Laseranlage, eine Minilokomotive sowie das Boeing-Triebwerk aus dem TU-Fachgebiet Luftfahrtantriebe, zogen viele Interessenten an, bevor man sich unter anderem von der Tanzdarbietung aus der UdK verzaubern ließ.

Lupe
pp / Quelle: Hochschulzeitung "TU intern", 11/2012

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.