direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Innenansichten

Modernes Personalmanagement der Zukunft

Mittwoch, 17. Juni 2009

Beate Niemann leitet die Personalabteilung der TU Berlin

Beate Niemann
Beate Niemann
Lupe

Die Personalabteilung der TU Berlin hat eine neue Chefin: Beate Niemann. Die 43-jährige gelernte Juristin kommt ursprünglich aus Nordrhein-Westfalen, studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster und an der Katholischen Universität Nijmegen/Niederlande. Nach dem Zweiten Juristischen Staatsexamen 1995 absolvierte sie zunächst eine neunmonatige Ausbildung zur Personalreferentin beim Bildungswerk der Rheinland-Pfälzischen Wirtschaft e.V. in Mainz, bevor sie im August 1996 als Personalreferentin ins Ministerium der Finanzen in Sachsen-Anhalt wechselte und 2001 in das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Familie des Landes Brandenburg. Im Januar 2006 übernahm sie dort die Leitung des Personalreferates. Zum 21. April 2009 kam sie an die TU Berlin, um die Leitung der Abteilung Personal und Recht zu übernehmen.

"Die Tätigkeit als Abteilungsleiterin Personal und Recht in der TU Berlin ist für mich eine neue berufliche Herausforderung", sagt Beate Niemann. "Sie besteht vor allem in der Übernahme einer größeren Führungsverantwortung und des Managements eines sehr großen, heterogenen Personalkörpers. Eine Tätigkeit in der Hochschule hat mich gereizt, weil sich die Hochschulen modern, zukunfts- und wettbewerbsorientiert aufstellen müssen. Dies erfordert veränderungsbereite Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter."

Es sei eine spannende Aufgabe für den Personalbereich, Veränderungsprozesse durch Maßnahmen der Personalentwicklung zu unterstützen und zu begleiten. Insgesamt schwebe ihr für die Zukunft ein modernes und transparentes Personalmanagement mit einer hohen Dienstleistungsorientierung vor.

pp / Quelle: "TU intern", 6/2009

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.