TU Berlin

TUB-newsportalOrt im Land der Ideen

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Innenansichten

Ort im Land der Ideen

Montag, 17. November 2008

Tag und Nacht im Einsatz

"24 Stunden Beratung" war das Motto einer Veranstaltung der stratum® GmbH am 7. Juli 2008. Diese Initiative ist einer der 365 Orte im "Land der Ideen", der in dem gleichnamigen Bundes-Wettbewerb von Bundespräsident Horst Köhler ausgezeichnet wurde. Geschäftsführerin der stratum® GmbH ist Claudia Kerns, die an der TU Berlin Berufspädagogik studiert. Ihr Unternehmen hat sich auf die Beratung gemeinnütziger Organisationen und sozialer Unternehmerinnen und Unternehmer spezialisiert. Es hatte zu dieser Marathon-Beratungs- und-Vernetzungs-Veranstaltung eingeladen. Dabei ging es vor allem darum, Non-Profit-Organisationen einen 24-stündigen Beratungsservice zu bieten und den gemeinnützigen Akteuren und Initiativen zu zeigen, wie sich ihr Engagement für einen guten Zweck zugleich wirtschaftlich erfolgreich gestalten lässt.

"Man kann viel reden über Innovation und Nachhaltigkeit, aber tatsächlich zu handeln und etwas zu bewegen ist etwas anderes", sagte Claudia Kerns müde nach der Veranstaltung. "Wir tragen dazu bei, durch solch ein Netzwerktreffen etwas in Bewegung zu setzen. Die Akteurinnen und Akteure, die hier waren und Kontakt hatten mit den Besuchern, hatten selbst den Eindruck, dass diese wirklich etwas bewegen und nicht nur konsumieren wollten. Insofern sind Potenziale da, die wir unterstützen wollen."

pp / Quelle: "TU intern", 11/2008

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe