direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Innenansichten

Gewinn für Girls und Boys

Montag, 19. Mai 2008

Erkenntnisse mit Spaßfaktor: ein
Windkanal-Experiment
Erkenntnisse mit Spaßfaktor: ein Windkanal-Experiment
Lupe [1]

Bereits zum 5. Mal nahm die TU Berlin, koordiniert vom Büro der Zentralen Frauenbeauftragten, am Internationalen Girls’ Day teil. Wieder hatten sich viele Werkstätten, Labors und Büros der TU Berlin ein besonderes Programm für die Mädchen ausgedacht, um ihnen die Arbeit in einem technischen oder naturwissenschaftlichen Fach schmackhaft zu machen. So konnten die Mädchen, von Lotsinnen begleitet, im Windkanal experimentieren, bei chemischen Versuchen assistieren und vieles mehr entdecken. Für den Nachmittag hatten sich die Organisatorinnen noch etwas Besonderes ausgedacht: Nach der Verteilung der Teilnahmebescheinigungen gab es eine Verlosung.

Mädchen und Jungen haben die Mathematiker im Blick bei ihren verschiedenen Aktivitäten im Jahr der Mathematik. Wer die schönen, süßen und tierischen Seiten der Mathematik entdecken möchte, sollte die Matheschau im Exploratorium Potsdam besuchen. In Kooperation mit dem Berliner Forschungszentrum MATHEON und der Firma Katjes entstanden rund zehn interaktive Exponate, an denen auch schon Kinder im Vorschulalter spielerisch Erfahrungen mit Mathematik sammeln können. Ein Exponat zeigt unter anderem, wie Mathematiker auch Kartografen helfen können, wenn sie zum Beispiel vor der kniffligen Frage stehen: Wie viele Farben sind nötig, ohne dass angrenzende Bundesländer die gleiche Farbe haben? Ein süßes Exponat geht dem Gesetz der "Großen Zahlen" nach. Die Besucher sollen die Anzahl der ausgestellten Bonbons schätzen. Haben am Ende alle zusammen recht? Die Matheschau endet am 6. September 2008, das Ergebnis über die Intelligenz der Masse wird bekannt gegeben und Preise verlost. Und außerdem: Zur Eröffnung des Jahres der Mathematik ist eine Imagebroschüre des MATHEON erschienen. Das Heft gibt es auf Deutsch und auf Englisch. Die Broschüre kann in der Geschäftsstelle des MATHEON an der TU abgeholt oder bestellt werden.

KoKo / Quelle: "TU intern", 5/2008
  • kellermann@matheon.de [2]
  • www.exploratorium-potsdam.de/ [3]

"TU intern" Mai 2008

  • Online-Inhaltsverzeichnis [4]
  • Hochschulzeitung "TU intern" - Mai 2008 [5]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.
Copyright TU Berlin 2008