direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Innenansichten

Uni-Bibliothek

Montag, 19. November 2007

Wissen im Zentrum

/tui/ Große Veränderungen brachten die letzten Jahre für die Universitätsbibliothek der TU Berlin mit sich. In einem Rechenschaftsbericht über die Jahre 1997 bis 2007 stellen der leitende Bibliotheksdirektor Dr. Wolfgang Zick und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diese sowie die Entwicklung der besonderen Dienste und Angebote der Bibliothek dar. Das herausragende Ereignis war der Bibliotheks-Neubau - 2004 konnte der große Umzug stattfinden. In diesem Zuge wurden die damalige Hauptbibliothek im Hauptgebäude an der Straße des 17. Juni sowie 18 über das Campusgelände verteilte Abteilungsbibliotheken, zwei größere Fachbibliotheken und die "Plansammlung" in einer Zentralbibliothek an der Fasanenstraße zusammengeführt. Die Bibliothek erhielt ein neues Bibliothekssystem,  eng verbunden mit der Errichtung des Kooperativen Bibliotheksverbundes Berlin-Brandenburg (KOBV), inzwischen ein Service-Zentrum für die ganze Region. Der UB-Rechenschaftsbericht "Wissen im Zentrum" 1997-2007 ist in der UB erhältlich.
www.ub.tu-berlin.de

Keine Angst vor DIN-Normen

/tui/ Zitierregeln, Papierformate, Steckdosen - für alles gibt es festgelegte Bestimmungen, die DIN-Normen. Wie aber findet man genau die Norm, die man für einen Arbeitsauftrag oder eine Projektarbeit benötigt? Am Dienstag, dem 20. November 2007, bietet die Zentralbibliothek für alle Interessierten stündlich von 10 bis 17 Uhr eine einfache und unkomplizierte Einführung in die Benutzung der Perinorm-Datenbank an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: Foyer der Universitätsbibliothek.

Quelle: "TU intern", 11/2007

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.