direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Hochschulpolitik

Begutachtungsstelle für Hochschul-Rankings

Montag, 13. Oktober 2008

"Im Juni 2008 gründete sich eine Expertengruppe, die für die seriöse Durchführung verlässlicher internationaler Rankings im Hochschulbereich sorgen will: IREG - International Observatory on Academic Ranking and Excellence". Auf diese Weise soll allen Beteiligten und der interessierten Öffentlichkeit eine zentrale Begutachtungsstelle zur Verfügung stehen. Das "Observatory" des 2004 als Zusammenschluss von internationalen Rankingexperten gegründeten IREG soll unter anderem Standards weiterentwickeln, die Auswirkungen von Rankings auf Hochschulebene analysieren und die öffentliche Wahrnehmung des Verständnisses von Rankings fördern. Dem Exekutiv-Komitee gehören Vertreter von hochschulpolitischen Organisationen aus Rumänien, Deutschland (Gero Federkeil, Centrum für Hochschulentwicklung), China, Polen und Kanada an.

pp / Quelle: "TU intern", 10/2008

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.