direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Forschung

Ziviles Handeln in der Stadt

Montag, 12. Juli 2010

Ein interdisziplinäres Forscherteam aus Stadtplanerinnen und -planern der TU Berlin und Zivilgesellschaftsforschern der HU Berlin hat zusammen mit Staatssekretär Jan Mücke vom Bundesverkehrsministerium ein Buch zum Thema Stadtentwicklung und bürgerschaftliches Engagement vorgestellt. Der Sammelband fasst die Ergebnisse des gleichnamigen Forschungsprojekts zusammen, das vom Ministerium gefördert wurde. Es beschreibt die Potenziale zivilgesellschaftlichen Handelns für die Stadtentwicklung, weist jedoch auch auf die Gefahr hin, Engagement politisch zu instrumentalisieren.

pp / Quelle: "TU intern", 7/2010

Elke Becker, Enrico Gualini, Carolin Runkel, Rupert Graf Stachwitz (Hrsg.): Stadtentwicklung, Zivilgesellschaft und bürgerschaftliches Engagement, Verlag Lucius & Lucius, Stuttgart 2010

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.