TU Berlin

TUB-newsportaltui0710: Meldungen

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Forschung

Meldungen

Montag, 12. Juli 2010

Nietzsches Wissenschaftsphilosophie

/tui/ Mit Friedrich Nietzsches Wissenschaftsphilosophie beschäftigt sich eine internationale Konferenz an der TU Berlin. Unter anderem soll Nietzsches Wissenschaftsphilosophie in ihrem sachlichen Gehalt und ihrer aktuellen Relevanz erforscht werden. Die Konferenz findet vom 18. bis 21. Juli im TU-Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, statt und wird veranstaltet vom Nietzsche-Colloquium der TU Berlin. Die Konferenz ist öffentlich. Der Eintritt beträgt 35 Euro, ermäßigt 15 Euro. Die Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch. Anmeldung ist per Mail oder vor Ort ab 15.30 Uhr möglich. Weitere Informationen und Programm sind online erhältlich.
www.nietzsche-colloquium.de/Nietzsche2010.html

Bundesbericht Forschung und Innovation

/tui/ Die Anzahl von Publikationen und Patenten ist seit dem Jahr 2000 um jeweils 20 Prozent gestiegen. Das schlägt sich im Anteil forschungsintensiver Produkte und Dienstleistungen an der Wertschöpfungskette nieder. Er ist mit mehr als 45 Prozent in Deutschland so hoch wie in keinem anderen Industrieland. Diese Zahlen gehen aus dem neuen Bundesbericht Forschung und Innovation hervor. Von 2005 bis 2008 sind demnach die Investitionen des Bundes in Forschung und Entwicklung um 21 Prozent angestiegen, das entspricht 1,9 Milliarden Euro. Im Jahr 2008 betrug der Anteil dieser Investitionen am Bruttoinlandsprodukt 2,64 Prozent.
www.bmbf.de

Quelle: "TU intern", 7/2010

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe