direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Vermischtes

Zwei Orte im Land der Ideen

Montag, 14. Dezember 2009

Gleich zwei TU-Projekte hat die Initiative "Deutschland – Land der Ideen" als "Ort der Ideen" für das Jahr 2010 ausgewählt. 365 Projekte sollen wesentliche Eigenschaften der Deutschen widerspiegeln: Einfallsreichtum, schöpferische Leidenschaft und visionäres Denken. An jedem Tag im Jahr präsentiert sich eines dieser Projekte mit einem "Tag der Offenen Tür". Als einer der Sieger des bundesweiten Wettbewerbs wird der Seegangsunabhängige Oelskimmer (SOS) aus dem TU-Fachgebiet Meerestechnik am 8. Oktober 2010 im Seegangsbecken der TU Berlin der Öffentlichkeit vorgestellt, um den Besuchern einen Eindruck der an der TU Berlin entwickelten schnellen und uneingeschränkten Ölbekämpfungsmethode zu vermitteln (siehe "Schiffssicherheit in schwerer See", TU intern 12/09).

Unter dem Motto "Eine Hochschule verbessert die Kommunikation zwischen Mensch und Maschine" ist das Fachgebiet Mensch-Maschine-Systeme, das von Prof. Dr.-Ing. Matthias Rötting geleitet wird, der zweite Ort. Es präsentiert sich am 1. Dezember 2010. Das Zentrum erforscht die Besonderheiten in der Interaktion zwischen Mensch und Maschine, zum Beispiel für die Fahrzeugsicherheit, in der Verkehrs- oder der Medizintechnik.

pp / Quelle: "TU intern", 12/2009

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.