direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Forschung

Unbekannte Flugobjekte

Montag, 19. Mai 2008

ILA
Lupe

Vom 27. Mai bis 1. Juni 2008 findet die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) in Berlin-Schönefeld statt. Die TU Berlin ist mit sechs Projekten auf dem Gemeinschaftsstand der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg in Halle 7a, Stand 260, und auf dem Gemeinschaftsstand des FAV in der "Space world" Halle 9, vertreten. Es werden Beiträge zur Erforschung des Sonnensystems, Cockpitinformationssysteme zur Flugsicherheit, Neuigkeiten vom "Energiesparwunder" Heißdampfballon sowie studentische Projekte zu futuristischen Flugobjekten und Raketenantrieben gezeigt. tui

tui / Quelle: "TU intern", 5/2008

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.