direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Forschung

Meldungen

Montag, 14. April 2008

Virtuelles "Transfercafé"

/tui/ Die TSB Innovationsagentur Berlin GmbH hat ein virtuelles Café eingerichtet, in dem Unternehmensvertreter sich kostenfrei mit Professoren und anderen Experten aus den regionalen wissenschaftlichen Einrichtungen "treffen" können. Die Kommunikationsplattform mit Kaffeehaus-Atmosphäre umfasst bislang die Bereiche Maschinenbau, Umwelt und Energie, Materialtechnik sowie Elektronik und Elektrotechnik. Die Experten "sitzen" an verschiedenen Thementischen, an denen man vertraulich mit ihnen in Kontakt treten kann und Anfragen zu Technologievorhaben, Forschungs- und Entwicklungsprojekten stellen kann. Ziel der Initiative ist es, verstärkt Kooperationen zwischen Wirtschaft und Wissenschaft anzubahnen.
Tel:46 30 24 55
www.transfercafe.de

Minister-Ranking 2008

/tui/ Johanna Wanka aus Brandenburg ist die beste deutsche Wissenschaftsministerin - finden die deutschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Zum vierten Mal waren sie vom Deutschen Hochschulverband (DHV) aufgerufen, ihre Ministerinnen und Minister zu bewerten. Der Sieger der Jahre 2005 und 2006, Zweitplatzierter des letzten Jahres, Berlins Wissenschaftssenator Jürgen Zöllner, erreichte diesmal nur Rang 6. Am schlechtesten schnitt Jörg Dräger aus Hamburg mit einer "Fünf minus" ab.
www.hochschulverband.de

Situation des Nachwuchses

/tui/ Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in Deutschland ist von großer Bandbreite und hoher Qualität. Das ist das Ergebnis des "Bundesberichts zur Förderung des Wissenschaftlichen Nachwuchses" (BuWiN), der jetzt erstmals vom Bundesforschungsministerium vorgelegt wurde. Er dient gleichzeitig als Grundlage zukünftiger zielgenauer Fördermaßnahmen. Der Bericht basiert auf einer Studie des Instituts für Hochschulforschung (HoF) in Halle/Wittenberg. Parallel wurde das Kommunikations- und Informationssystem "Wissenschaftlicher Nachwuchs" (KISSWIN) eingerichtet.
www.bmbf.de
http://kisswin.eu

Quelle: "TU intern", 4/2008

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.