TU Berlin

TUB-newsportalEinmalzahlung für 2008 und 2009

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Innenansichten

Einmalzahlung für 2008 und 2009

Montag, 13. Oktober 2008

Der Berliner Senat hat nach dem Scheitern der Tarifverhandlungen eine übertarifliche Einmalzahlung für die Tarifbeschäftigten des Landes in 2008 und 2009 beschlossen. Aufgrund der vergleichbaren Tarifsituation will die TU Berlin auf freiwilliger Basis auch ihren Beschäftigten, die unter den Anwendungs-TV Berliner Hochschulen fallen, für die Monate Oktober 2008 und Oktober 2009 einmalig bis zu 300 Euro und an die Auszubildenden einmalig bis zu 100 Euro auszahlen. Für eine Auszahlung an Beschäftigte in Drittmittelprojekten und an Beamtinnen und Beamte stehen Regelungen aus.

tui / Quelle: "TU intern", 10/2008

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe