direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Forschung

FOCUS-Uniranking

Montag, 18. Juni 2007

Spitzenwerte für die TU-Mathematikte

Ein weiterer Erfolg für die TU-Mathematik: Im großen Hochschulranking des Magazins "FOCUS" kam die TU Berlin nach den Unis Heidelberg und Bonn auf den dritten Platz. Die FOCUS-Untersuchung umfasst alle staatlichen und staatlich anerkannten Präsenz-Universitäten, die zum Wintersemester 2007/08 grundständige Studiengänge für die untersuchten Fächer anbieten.

Bewertet wurde nach verschiedenen Kriterien. Über die Reputation entschieden 1000 Dekane und 2500 Wissenschaftler. Sie gaben schriftlich und telefonisch 22 000 Empfehlungen ab. Auch die Drittmittelrelation, die Promotionsquote und wie häufig ein Fachgebiet zitiert wird - ausgewertet wurde die Publikations- und Zitationsdatenbank Web of Science -, flossen in die Bewertung ein. Besonders wichtig ist in diesem Ranking auch die Reputation bei Personalverantwortlichen. 3000 von ihnen wurden befragt, von welchen Unis sie bevorzugt Absolventen einstellen. Bereits 2005 war die Mathematik der TU Berlin erstmalig in die zehn Plätze umfassende Spitzengruppe des Rankings aufgerückt. Die ausführliche Methodik ist im Internet veröffentlicht.

tui / Quelle: "TU intern", 6/2007

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.

Diskutieren Sie mit

Schreiben Sie uns
Ihre Meinung