direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Forschung

Bücher aus der TU

Montag, 16. Juli 2007

Bauen im Bestand (Titelbild)
Birkhäuser Verlag
Lupe [1]

50 bis 70 Prozent aller Bauaufgaben und etwa die Hälfte des Finanzbedarfs der Bauwirtschaft betreffen heute die Architektur im Bestand. Auf diese Veränderung des Berufsfeldes sind viele Architekten nicht ausreichend vorbereitet. Der Entwurf muss komplexere Sachverhalte berücksichtigen, als dies im Neubau der Fall ist. In ihrem neuen Buch stellen Johannes Cramer und Stefan Breitling an 30 Fallbeispielen die unterschiedlichen Haltungen der neu geschaffenen Architektur zum vorgefundenen Bestand vor und analysieren sie.

Johannes Cramer, Stefan Breitling, Architektur im Bestand. Planung, Entwurf, Ausführung, Birkhäuser Verlag 2007, ISBN 978-3-764-37751-9

Wilhelm der II. und die Moderne
(Titelbild)
Verlag Ferdinand Schöningh
Lupe [2]

Wilhelm II., Reaktionär und Modernist in einem, ist bis heute eine Reizfigur, voller innerer Widersprüche und vielen gegensätzlichen Urteilen unterworfen. Gerade deswegen bleibt das Interesse an seiner Person groß. Obwohl, so weist Wolfgang König in seinem Buch nach, Kompetenz und Konsequenz des Kaisers begrenzt waren, leisteten seine Aktivitäten einen Beitrag zur Modernisierung Deutschlands.

Wolfgang König, Wilhelm II. und die Moderne, Verlag Ferdinand Schöningh, Paderborn 2007, ISBN 978-3-506-75738-8

Quelle: "TU intern", 7/2007

"TU intern" Juli 2007

  • Online-Inhaltsverzeichnis [3]
  • Hochschulzeitung "TU intern" - Juli 2007 [4]

Diskutieren Sie mit

Schreiben Sie uns
Ihre Meinung

  • Leserkommentare [5]
  • onlineredaktion@tu-berlin.de [6]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.
Copyright TU Berlin 2008