direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

"TU intern" Juni 2020

Freitag, 12. Juni 2020

Corona – und nun?

Lupe

Die Ausgabe als ePaper

Die Ausgabe als pdf-Datei zum Download

Der eingeschränkte Präsenzbetrieb ist nun die dritte Phase, mit der sich die TU Berlin an die Pandemie-Entwicklung anpasst. Die „TU intern“-Juni-Ausgabe – erneut überwiegend im Homeoffice erstellt – gibt einen zahlenmäßigen Überblick, wie die Universität das Digital-Semester bewältigt, wie die Studierenden, die Dozierenden und die Verwaltung die vielfältigen Online-Angebote erstellen und nutzen, wie sich der Übergang vom Digital- zum Hybrid-Semester mit mehr Präsenz vor Ort gestalten wird. Auch die Forschung reagiert schnell: Medizin- und Biotechnologie beschäftigen sich mit der Immunität der Bevölkerung, mit der Entwicklung nachhaltiger Produkte und Verfahren, andere Fächer befassen sich mit der Situation von Verkehr und Tourismus, mit Lösungen durch Künstliche Intelligenz sowie Industrie 4.0. Aber auch die Folgen der Krise für die internationale Vernetzung von Forscher*innen werden thematisiert, zum Beispiel die Auswirkungen der Kontakt- und Quarantänemaßnahmen auf die heimische Wissenschaft, besonders auf die Geisteswissenschaften. Und nicht zu vergessen: Groß-Berlin wird 100. Was wurde eigentlich aus den damaligen Planungen für ein Metropolenzentrum voller „Turmhäuser“?

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Archiv "TU intern"