TU Berlin

TUB-newsportalAlumni

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Alumni

  • 3eins4 – Wir sind TU Berlin

    In einer Universität wird gelehrt, studiert, geforscht, verwaltet, gegründet – kurz: Es gibt unzählige Aktivitäten, hinter denen immer Menschen stehen. An der TU Berlin sind das nahezu 33 000 Studierende aus dem In- und Ausland...

  • Gesichter der Stadt: Konrad Zuse am Bundesplatz

    Konrad Zuse, der Erfinder des ersten funktionsfähigen Computers der Welt, wohnte in den 1930er-Jahren in der Tübinger Straße in Wilmersdorf, nahe am damaligen Kaiserplatz, der später in „Bundesplatz“ umbenannt wurde. Sein Porträt...

  • Alumni-Personalia

    TU-Alumnus neuer Finanzsenator Er gehört zu den schwierigsten Jobs in Berlin: der Posten des Finanzsenators. Der neue Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD), der seit 11. Dezember 2014 das Amt von seinem Vorgänger Klaus...

  • Alumni-Meldungen

    Vorbildliche Gründungsförderung Die Gründungsförderung an der TU Berlin ist vorbildlich. Das weist der „Gründungsradar 2013“ des Stifterverbands der Deutschen Wissenschaft aus. Im hochschulweiten Vergleich belegt die TU Berlin...

  • Ehemalige spenden für Deutschlandstipendium

    Das Institut für Werkstoffe in der Elektrotechnik gibt es zwar mittlerweile nicht mehr an der TU Berlin. Aber in der Erinnerung seiner ehemaligen Mitarbeiter und wenigen Mitarbeiterinnen war es zumindest im vergangenen September...

  • Alumni-Personalia

    Verdienstorden des Landes Berlin für Matthias Koeppel TU-Professor Matthias Koeppel wurde am 1. Oktober 2014 mit dem Verdienstorden des Landes Berlin ausgezeichnet. Er wurde von Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus...

  • Alumni-Meldungen

    Dies Mathematicus Wer an der TU Berlin sein Mathematikstudium beendet, hat die Gelegenheit, mit den Kommilitonen beim alljährlich stattfindenden „Dies Mathematicus“ des Instituts für Mathematik in einen Vortragswettbewerb...

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe