direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Alumni

Turbo für Gründungsteams: Start-up+

Freitag, 13. Juli 2012

„Start-up+“ heißt ein neues Programm, das der TU-Gründungsservice für besonders vielversprechende Gründungsteams entwickelt hat, um diese mit gezielten Maßnahmen zu fördern. Es beinhaltet Seminarangebote zu Fragen rund um das Management. Zudem bietet es Unterstützung in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die finanzielle Förderung von internationalen Unternehmerreisen. Seit Anfang Juni 2012 werden im Rahmen von „Start-up+“ die ersten vier Teams gefördert, die durch den TU-Gründungsservice ausgewählt wurden. Zu den Auswahlkriterien zählen, dass sich das Team bereits in der Betreuung des TU-Gründungsservice befindet, dass die Innovation über ein herausragendes Alleinstellungsmerkmal verfügt und dass das Team durch hohe Motivation und Zuverlässigkeit überzeugt.

Zu den nun geförderten Teams gehört die „Veodin GmbH“ – ein Start-up, das einen innovativen Tastaturkürzel-Trainer für Microsoft-Office-Programme entwickelt hat. Auch „DexLeChem“, ein Start-up, das an zukunftsweisenden Themen der nachhaltigen Chemie arbeitet, ist in das Programm aufgenommen worden. Ebenso „SOPATec UG“. Es entwickelt eine Messtechnik, die chemische oder pharmazeutische und biotechnologische Prozesse optimiert. Das vierte Team, das bei „Start-up+“ dabei ist, heißt „Testobject GbR“ und arbeitet an einer Plattform, auf der mobile Anwendungen getestet werden können.

www.gruendung.tu-berlin.de

bk / Quelle: Hochschulzeitung "TU intern", 7/2012

Ausgezeichnete Dissertation

Dr. Christian Meuer wurde am 21. Juni mit dem „SANDiE Ph.D. prize 2010–2012“ ausgezeichnet. Den mit 1500 Euro dotierten Preis erhielt er für seine Dissertation zum Thema „GaAs-based Quantum-Dot Semiconductor Optical Amplifiers at 1.3 µm for All-Optical Networks“. Betreut wurde er von Prof. Dr. Dieter Bimberg am TU-Institut für Festkörperphysik. Vergeben wird der Preis vom „SANDiE Network of Excellence“.

bk / Quelle: Hochschulzeitung "TU intern", 7/2012

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.