direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Alumni

Mit Engagement bei der Sache Absolvent

Dienstag, 17. Juni 2008

Martin Heitmann geehrt

Reinhard Busse (l.) und Martin Heitmann
Reinhard Busse (l.) und Martin Heitmann
Lupe

Martin Heitmann, der Anfang 2008 sein Studium der Betriebswirtschaft an der TU Berlin abschloss, bereitete im Auftrag der Fakultät VII Wirtschaft und Management die Abschlussfeier der BWL- und VWL-Absolventinnen und Absolventen vor. Auch sonst hat er sich für "seine" Fakultät ins Zeug gelegt und wurde aus diesem Grund mit dem "Fakultätspreis für besonderes studentisches Engagement" ausgezeichnet, den die Fakultät VII zum ersten Mal vergeben hat und der mit 500 Euro dotiert ist. So ist er Mitglied im Fachschaftsteam, das die Studierenden in verschiedenen Gremien vertritt. Außerdem gehört Martin Heitmann zum Gründungsteam der Internetplattform "WiWiBerlin", eine von vielen Studierenden der Fakultät VII genutzte Internetseite, die neben informativen Foren,  News und Kalendern Dokumente zum Download anbietet. Zurzeit absolviert Martin Heitmann ein Praktikum bei der Telekom, würde aber gerne an der TU Berlin als wissenschaftlicher Mitarbeiter einsteigen.

Überreicht wurde Heitmann die Auszeichnung bei der Abschiedsfeier am 23. Mai von Prof. Dr. Reinhard Busse, Dekan der Fakultät VII. Heitmann gehört zu rund 190 Absolventinnen und Absolventen, die in den vergangenen zwölf Monaten ihr wirtschaftswissenschaftliches Studium beendeten und die gemeinsam mit ihren Angehörigen an diesem Tag feierlich Abschied von der TU Berlin nahmen.

bk / Quelle: "TU intern", 6/2008

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.