TU Berlin

TUB-newsportalEisernes Engagement

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Alumni

Eisernes Engagement

Montag, 14. Juli 2008

Für sein unermüdliches Engagement für das Zustandekommen und die weitere Förderung der TU-Kooperation mit der ThyssenKrupp AG wurde Dr.-Ing. Joachim Lorenz Anfang Juli mit der Goldenen Ehrenmedaille der TU Berlin ausgezeichnet. Auf Initiative von Joachim Lorenz, damaliger Direktor in der ThyssenKrupp AG und TU-Alumnus im Eisenhüttenwesen, wurde die TU Berlin eine von nur fünf Partneruniversitäten des Konzerns. Zu der Kooperation gehört unter anderem eine 2001 aus der Taufe gehobene, sehr erfolgreiche Vortragsreihe, bei der regelmäßig ThyssenKrupp-Vorstandsmitglieder Vorlesungen halten, einschließlich einer mehrtägigen Exkursion. Als ThyssenKrupp-Berater setzte er sich auch noch Jahre nach seinem Ruhestand nachhaltig für diese Kooperation ein. 

pp / Quelle: "TU intern", 7/2008

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe