direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Alumni

Meldungen

Montag, 19. November 2007

TU-Alumna erhält Hans-Jürgen-Ewers-Preis

/tui/ Im Rahmen der Conference on Applied Infrastructure Research (INFRADAY) wurde am 5. Oktober 2007 der Hans-Jürgen-Ewers-Preis für angewandte Infrastrukturforschung verliehen. Zu den diesjährigen Preisträgern gehört auch TU-Alumna Dr. Beate Jochimsen, die heute am Institut für Öffentliche Finanzen und Sozialpolitik der FU Berlin arbeitet.

Preise für Dissertationen

/tui/ Gleich zwei Preise gingen in diesem Monat an Mitarbeiter der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Dieter Bimberg am Institut für Festkörperphysik und dem Zentrum für Nanophotonik der TU Berlin: Christian Meuer wurde am 5. November in der Kategorie "Nanotechnology" für seine laufende Dissertation zum Thema "Dynamische Eigenschaften von optischen Halbleiterverstärkern mit Quantenpunkten" mit dem Chorafas-Preis ausgezeichnet. Dr. Martin Geller erhielt für seine Dissertation zum Thema "Das Verhalten von Ladungsträgern in Quantenpunkten für potentielle Speicherapplikationen" am 14. November den Carl-Ramsauer-Preis.

Vabene-Abschied am 30. November

/tui/ Die Vabene-Feier zur Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen der Fakultät V Verkehrs- und Maschinensysteme findet am 30. November 2007 um 15.00 Uhr im Lichthof der TU Berlin, Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, statt.
www.vm.tu-berlin.de/vabene/programm.htm

Wissenschaftspreis der Plansecur-Stiftung

/tui/ Am 29. Oktober wurde Dr. Till Talaulicar mit dem Wissenschaftspreis 2007 der Plansecur-Stiftung ausgezeichnet. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur der TU Berlin erhält den mit 7500 Euro dotierten Wissenschaftspreis für seine Dissertation über die Ausgestaltung unternehmensethischer Handlungsgrundsätze. Er wird von der Plansecur-Stiftung vergeben.

Zweimal ausgezeichnet

/tui/ Dr.-Ing. Mazen Abu Amro vom TU-Institut für Land- und Seeverkehr konnte sich im Herbst gleich über zwei Auszeichnungen freuen. Zum einen wurde ihm im Oktober der M. A. H. D. I.-Preis verliehen, der an Deutsche mit Migrationshintergrund vergeben wird, die ihren Schul- oder Hochschulabschluss mit Auszeichnung bestanden haben. Und am 22. November wird er für seine Dissertation über "Optimierung eines seegangsunabhängigen Ölskimmers durch numerische und experimentelle Analysen" mit dem 3000 Euro dotierten Georg-Weinblum-Preis der Schiffbautechnischen Gesellschaft ausgezeichnet.

Gründungsberatung im Netz hilft bei Partnersuche

/tui/ B!GRÜNDET, das Gründernetzwerk der Berliner Hochschulen, hat mit einem neuen Internetportal unter http://www.begruendet-berlin.de/ seinen Beratungsservice weiter ausgebaut. Potenzielle Gründerinnen und Gründer aus dem Berliner Hochschulbereich finden unter dieser Adresse fortan nicht nur alle Informationen zu Fördermöglichkeiten bei der Gründungsvorbereitung, sondern auch Hilfestellung unter anderem bei der Suche nach geeigneten Partnern.

Quelle: "TU intern", 11/2007

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.